mapa
czpoen

Königreichwald - Stausee [  ]

Gravitationstaudamm gebaut in den Jahren 1910 - 1919 an der Elbe.
Der Grund zu dem Aufbau war wieder eine katastrophale Überschwemmung im Jahre 1897.
Der Damm ist 45 M hoch und 224 M lang. Nachdem die Staudamm beendet wurde hat man die Wasserdurchgänge festgestellt. Sie wurden gelöst durch Dichtung mit Zementmörter, später durch Injektionen und im Jahre 1929 durch den Bau von einer Schutzmauer.
In den Jahren 1952 - 1959 wurde die Generalreparatur des Dammes durchgeführt. Das Wasserwerk dient als Schutz gegen Überschwemmungen und für wasserenergetische Zwecke.

LOKALIZACE


Satzart:
DATENAKTUALISIERUNG: uživatel č. 685 org. 2, 29.03.2005 v 15:23 hodin